Berel 2008

Jahr 808: Im Umkreis von Sehusa wurde es unruhig, weswegen es uns mehr in den Norden verschlug.

Es war ein gutes Jahr für den Handel im Norden. Wikinger haben den slawischen Handelsplatz Reric überfallen und zerstört. Dabei wurden die Kaufläute nach Haddeby verschleppt.  ungewöhnliche Waren fanden sogar ihren Weg bis zu uns.

Desweiteren gibt es Gerüchte, dass die Franken im Westen eine verherrende Niederlage bei einen Eroberungsversuch einstecken mussten.

Also alles im Allem war es ein gutes Jahr…

[Zurück]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.